Brunch im Restaurant Hönggerhof

Kürzlich waren wir zum Brunch im Restaurant Hönggerhof. Auf der Facebook-Seite des Lokals wird gerade ausgiebig diskutiert, ob dieser preislich angemessen oder eine Pauschale günstiger wäre. Nun, ich bin kein Fan von den All-you-can-eat-Buffets, in erster Linie, weil ich lieber gut statt möglichst viel esse. Und da sich diese Buffets preislich meistens nur dann lohnen, wenn man sich komplett vollstopft, sammelte der Brunch im Restaurant Hönggerhof schon vor dem Besuch erste Pluspunkte.

À la Carte Brunch im Restaurant Hönggerhof

Brunch im Restaurant Hönggerhof

Gefrühstückt wird hier ein guter Mix aus Herzhaftem und Gesundem. Wir bestellten uns je ein Ei (Rührei mit Parmaschinken und Omelette mit Steinpilzen) und teilten uns ein Beeren-Müesli sowie eine Apfel-Zimt-Quinoa-Bowl. Brot mit Konfitüre und Honig gabs obendrauf und das alles war natürlich bereits so viel, dass wir es nicht aufessen konnten. Unsere Tischnachbarn bestellten ähnliches plus die Käse- und Lachsplatte. Keine Ahnung, wie man so viel essen kann 🙂 Zusammen mit den Getränken belief sich unsere Rechnung in etwa auf 60 Franken, was meiner Erfahrung nach so in etwa Züri-Durchschnitt ist – und auf jeden Fall bedeutend günstiger als die meisten Pauschalen.

Melde dich jetzt für meinen Blog-Newsletter an: 

Eine gute Wahl

Brunch im Restaurant HönggerhofWir empfanden den Brunch im Restaurant Hönggerhof aus vielerlei Hinsicht als sehr gelungen. Das Lokal ist modern eingerichtet, dank grosszügiger Fensterfront sehr hell und der Blick auf die Limmatt ist schlicht grossartig. Das Essen war gut, besonders die Eierspeisen. Brot/Konfi/Honig überraschten uns mit Vielfältigkeit. Minuspunkte gabs fürs Müesli und die Quinoa-Bowl: Sah super fancy aus, schmeckte uns aber etwas zu gesund (wofür der Koch wohl nichts kann, ich denke, das muss wohl so sein).  Weitere Pluspunkte gebe ich für den freundlichen Service die Tatsache, dass der Hönggerhof noch nicht so überlaufen ist wie ähnliche Lokale in der Innenstadt.

Fazit: Der Weg nach Höngg lohnt sich, der Brunch im Restaurant Hönggerhof kann sich sehen lassen. Wer gutes Essen in ruhiger Atmosphäre mit tollem Ausblick und freundlichem Service schätzt, sollte hingehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.